Kostenloses Webinar

Mit der Transferstärke-Methode zu mehr Wirksamkeit

„Mehr Wirkung, mehr Lerntransfer, mehr nachhaltige Veränderung“

Donnerstag, 04. Juli 2024, 17:00 – 18:00 Uhr

Das Webinar richtet sich an L&D Professionals, Trainer*innen, Coaches, die abseits vom Bekannten neue Wege rund um Transfersicherung und nachhaltige Veränderung gehen wollen. Gerade auch diejenigen, die schon viel tun, aber dennoch sagen: „So richtig bin ich noch nicht am Ziel angelangt. Ich will noch wirksamer werden.“

Seminare und Trainings, nach denen die Teilnehmer*innen wenig bis gar nichts umsetzen, sind verschenktes Geld. Doch das ist leider immer noch die häufige Praxis. Zur großen Enttäuschung von Trainer*innen. Denn sie wollen Menschen und Unternehmen weiterbringen und Effekte erreichen.
Eine neue Perspektive und Lösung für das Problem ist die vom Deutschen Weiterbildungspreis ausgezeichnete Transferstärke-Methode®. Sie basiert auf dem an 2.500 Probanden wissenschaftlichen entwickelten Transferstärke-Modell®. Zugrunde liegen 18 empirisch fundierte Konzepte aus der Lerntransfer-, Therapie- und Veränderungspsychologie-Forschung.

Wie Ihnen dieser Ansatz von Prof. Dr. Axel Koch hilft, Ihre Arbeit auf ein neues Level zu bringen und Sie als Spezialist*in für Lerntransfer & nachhaltige Veränderung zu positionieren, erfahren Sie in diesem Webinar.

Wie machen wir das?

Das erwartet Sie im kostenlosen Webinar:

Aus dem Inhalt:

  • Blinder Fleck: Missing Link beim Lerntransfer
  • Das Transferstärke-Modell: Das Beste aus der Forschung, was Menschen beherrschen, die besonders lerntransferstark sind
  • Wie die Transferstärke-Methode an der Wurzel ansetzt, um die Wirksamkeit zu steigern und zugleich Teilnehmende veränderungsstark macht.
  • Anwendungsbeispiele

Ihr Gastgeber

Prof. Dr. Axel Koch

Diplom-Psychologe, Professor für Training und Coaching, Wirtschaftsbestsellerautor, Experte für Transferstärke und Veränderung

Mehr Über mich

Anmeldung

Melden Sie sich noch heute für das kostenlose Webinar an. Sie erhalten ein paar Tage vor dem Webinar eine weitere E-Mail mit den entsprechenden Zugangsdaten zur Teilnahme in Microsoft Teams. Bitte tragen Sie sich den Termin selbst in Ihren Kalender ein. Sollten Sie kurzfristig absagen müssen, informieren Sie uns bitte. Ich freue mich, Sie im Webinar kennenzulernen.

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.*
    Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung
    *Pflichtfelder